Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Kinder- und Jugendtag

Jugendbeteiligung, Hüpfburgen und Zaubershow – die Angebote in allen drei Ortsteilen ermöglichten allen Kindern und Jugendlichen unserer Gemeinde einen großartigen Tag!

Am Sonntag war einiges los an den Schulhöfen in den Orten unserer Gemeinde. Organisiert durch die Gemeinde Ascheberg in Kooperation mit dem Jugendamt Kreis Coesfeld und örtlichen Vereinen ist ein abwechslungsreiches Programm angeboten worden. Ob Bungee-Run, Bull-Riding, Kisten-Klettern oder die klassische Hüpfburg – jede:r konnte sich nach Lust und Laune austoben. Verpflegung gab es an den unterschiedlichen Standorten für…

Weiterlesen

JRK Kreiswettbewerb

Erste Hilfe & Rot Kreuz Wissen, Sozialkompetenzen und Kreativität

Der diesjährige Kreiswettbewerb in Nordkirchen wurde von 3 Gruppen aus Herbern und Ascheberg besucht. Medaillen und Pokale sind von allen Gruppen mit nach Hause genommen worden, und für die Stufe 3 (17 bis 27 Jahre) sogar die Qualifikation für den Landeswettbewerb 2023!

Bei unterschiedlichen Aufgaben zur Ersten Hilfe wurden die bereits bekannten und neu erlernten Kenntnisse gezeigt. Im Rahmen einer Sozialaufgabe durften die Wettbewerbsgruppen zeigen, wie gut sie sich auf ein Leben ohne Strom vorbereiten können.

Die…

Weiterlesen

JRK Erlebnistage

Sonne, Spaß und Erlebnisse – 3 Worte, welche die JRK Erlebnistage beschreiben.

12 Jugendrotkreuzler:innen verbrachten ein erlebnisreiches Wochenende (26.08. bis 28.08.2022) im Landschaftspark in Duisburg. Dieses spezielle Angebot für alle ab 18 Jahren fand zum ersten Mal statt und bereits jetzt ist klar, dass eine Wiederholung im kommenden Jahr erfolgen soll.

Spannende Geländespiele in der Dunkelheit der Nacht, eine Radtour mit Fußballgolf und die unzähligen Kletterwände im Landschaftspark erklimmen – alle Teilnehmenden wurden auf eine ganz besondere Weise gefordert. Gemeinsamkeit hat die…

Weiterlesen

Austausch mit Marc Henrichmann

Jugendarbeit und Nachwuchsarbeit liegen nicht weit auseinander in einem Verein. So auch bei dem Deutschen Roten Kreuz Herbern – welcher u.a. im Katastrophenschutz seinen Einsatz findet.

Die Thematik der Gewinnung von Nachwuchs und die Motivation, sich in solchen sozialen Bereichen zu engagieren, auch schon in jungen Jahren, wurde in einem Austausch erläutert. Zusammen mit der Jugendfeuerwehr sind Fragen wie „Warum bin ich in dieser Organisation?“ – „Wie bin ich hier hingekommen?“ – „Wie wäre es, wenn jeder junge Mensch ein Ehrenamt ausprobieren müsste?“ Die Antworten und Ergebnisse aus diesem…

Weiterlesen

Italienische Nacht in Ascheberg

Essen, Musik, Getränke und sogar die Temperaturen waren am vergangenen Freitag, den 12.08.2022 Italienisch im Ascheberger Ortskern. Mit bei der Italienischen Nacht war das JRK Herbern.

Held:innen Karten konnten geschrieben werden, Jutebeutel bemalt und am Glücksrad gedreht werden. Gemeinsam mit der Bärenapotheke ist ein buntes Programm für Kinder und Erwachsene gestaltet worden.

Gleichzeitig konnte nach langer Zeit wieder in den Austausch gegangen werden und spannende Gespräche geführt werden.

Weiterlesen

3. Blutspende 2022 in Herbern

222 Blutspender:innen kamen am Montag, den 11.07.2022 und Dienstag, den 12.07.2022 zur Blutspende in Herbern.

Ein besonderer Dank gilt den Helfer:innen, die in den Sommerferien die Zeit aufbringen konnten bei der Spende zu helfen!

Das erste Mal, seit dem wir aufgrund der Corona-Pandemie die Verpflegung auf Lunchpakete umstellen mussten, durften wir wieder Beköstigung "vor Ort" anbieten. Die Spender:innen konnten gemütlich draußen beisammen sitzen und gemeinsam Grillwurst, Obst, kühle Getränke und Schokolade verzehren.

4. Blutspende 2022 in Herbern: Mittwoch, den 26.10.2022 und Donnerstag,…

Weiterlesen

JRK Camp

Sonne pur, „taktisch“ beste Stimmung und eine wundervolle Gruppe junger Menschen – CAMP 2022

Von Mittwoch, den 15.06.2022 bis Sonntag, den 19.06.2022, also 4 Nächte und 5 Tage, sind die Zelte auf dem Hof Goßheger vom JRK aufgeschlagen worden. Zentrales Thema war die Nachhaltigkeit. So reisten alle Betreuenden und Teilnehmenden mit dem Fahrrad an. Es wurde mit Hilfe von Lastenrädern eingekauft und während des Camps auf regionale und saisonale Ernährung geachtet.

Lagerfeuer, Spiele und ein toller Austausch standen auf dem Programm. Unterschiedliche Workshops haben die Möglichkeit gegeben,…

Weiterlesen

JRK Landeswettbewerb der Stufe 3

Spannende Aufgaben, neue Impulse und tolle Stimmung – der Lawe in Paderborn

Qualifiziert für den Lawe 2022 hat sich die Herberner Gruppe (17-27 Jahre) bereits mit dem Sieg im Rahmen des letzten Kreiswettbewerbes. Am Samstag, den 18.06.2022 galt es dann unterschiedliche Aufgaben zur Ersten Hilfe, Nachhaltigkeit, Soziales oder auch zu kulturellen Schwerpunkten zu bearbeiten. Bei allen Aufgaben stand die Teamarbeit ganz besonders im Fokus, denn ohne diese, geht es nicht im Miteinander!

Am Ende des sonnigen und schweißtreibenden Tages in Paderborn stand der 3. Platz mit einem Pokal für die…

Weiterlesen

JRK Landeskonferenz

Wahlen, Ehrungen, Austausch – wichtige Themen standen bei der diesjährigen Landeskonferenz auf dem Programm.

In Recklinghausen tagten am Sonntag, den 12.06.2022 die Delegierten der Kreisverbände bei der Landeskonferenz. Nach der emotionalen Verabschiedung der aktuellen Landesleitung standen Neuwahlen an. Andrea Büscher aus unserem Kreisverband ist neue Landesleitung für die kommenden 4 Jahre.

Ein Jahresrückblick hat aufgezeigt, wie vielfältig das JRK auf Landesebene arbeitet und Impulse auch für die Ortsvereine setzt. Themen wie Nachhaltigkeit und Partizipation standen und stehen hierbei im…

Weiterlesen

Notfalldarstellung Grundlehrgang

Kunstblut, Theaterschminke und schauspielerisches Talent.

Dies sind die Schlagwörter des diesjährigen ND-Grundlehrgang vom DRK Kreisverband Coesfeld am vergangenen Wochenende (06.-08.05.2022) in der Bildungsstätte Kloster Gerleve. Gleich drei Teilnehmende aus Herbern haben an diesem spannenden Angebot teilgenommen.

Themenschwerpunkte waren das Schminken von Verletzungen und die Darstellung von zu betreuenden Personen. Nach der Theorie, kam die Praxis. In Kleingruppen wurden Verletzungen geschminkt und entsprechende "Geschichten" zum Szenario entwickelt, sodass kleine Übungen stattfinden…

Weiterlesen

Seite 1 von 8.