Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Digitale JRK Angebote

Vor ein paar Wochen haben wir uns gefragt, was Videokonferenzen sind und wie diese funktionieren. Wir haben uns gefragt, wie man darüber Gruppenstunden und weitere Angebote machen kann. Wir haben uns gefragt, wie wir alle unsere Jugendrotkreuzler*innen weiter erreichen können und mit ihnen im Austausch bleiben können. Damals und auch heute fragen wir uns, wann wir von digitalen Gruppenstunden und JRK Angeboten wieder auf den „real-life“ Betrieb umstellen können. Wann wir wieder zusammen kommen dürfen und was mit den Veranstaltungen nach den Sommerferien ist. Auch wenn wir noch nicht all... Weiterlesen

Blutspende

Zur ersten Blutspende im Jochen-Klepper-Haus (und somit zur zweiten Blutspende im Jahr 2020) am 09. und 10. April erschienen 266 Spender*innen, darunter 27 Erstspender*innen. Längere Wartezeiten ließen sich durch den erfreulich hohen Andrang leider nicht vermeiden. Es tut uns sehr leid, dass wir am Freitag bereits eine Stunde vor Schließung der Anmeldung Spendewillige nach Hause schicken mussten, da die Schlange vor der Anmeldung immer länger wurde. Erhöhte Abstandsregeln, ein verringertes Helferteam, Einbahnstraße im Gebäude und Lunchpakete standen für diese Blutspende auf dem Plan. Der... Weiterlesen

Neue Kommunikationswege

Kennst du Videokonferenzen? Nein? Wir kannten sie auch nicht, bis gestern. Kannst du dir ein Online-Angebot vom JRK Herbern vorstellen? Nein? Wir auch nicht, bis gestern. Kannst du dir vorstellen, das wir uns bald online begegnen werden anstatt wie bisher in den Gruppenstunden? Nein? Wir auch nicht, bis gestern. Wie du auf dem Foto siehst, steht trotz der aktuellen Einschränkungen die JRK Arbeit nicht still. Gestern haben sich alle Gruppenleiter*innen per Online-Treffen für die weitere Planung abgesprochen. Ein sehr gutes und kreatives Treffen war das. Wir haben hier einige tolle Sachen... Weiterlesen

Ferienfreizeit - Schulsanitätsdienst

Das letzte Wochenende nutzten 10 Schulsanitäter*innen der Profilschule Ascheberg gemeinsam mit dem JRK Herbern um zusammen zu wachsen. Die Gruppe hat sich an diesem Wochenende besser kennen gelernt und auch die Themen Erste-Hilfe und Notfallrettung sind noch präsenter. Tolle Gemeinschaftsspiele, erste Schritte in der Notfalldarstellung und Erste-Hilfe professionell leisten – damit Beschäftigten sich die SSDler*innen drei Tage lang, organisiert vom JRK Herbern. Gemeinsam verbrachten alle ein großartiges Wochenende in einer tollen Gemeinschaft. Die Profilschule wird von ihren gut... Weiterlesen

JRK Ortskonferenz

Neue Räumlichkeiten, neue T-Shirt Farbe und neue Sozial Media Kanäle. Einmal im Jahr findet die JRK Ortskonferenz mit allen JRKler*innen in Herbern statt. Die Ortsleitung berichtet vom letzten Jahr, großartigen Aktionen & Tätigkeiten aller JRKler*innen. Dazu berichten die Arbeitskreise „Schulsanitätsdienst“ und „Notfalldarstellung“. Im Anschluss, wird das Programm für das kommende Jahr besprochen. Highlight für alle ist ein Video, in dem alle Emotionen und Veranstaltungen festgehalten sind. Dazu kommen Ehrungen für langjährige Mitglieder und deren Einsatz. In diesem Jahr gab es für alle... Weiterlesen

JRK Eislaufen

Der Bus ist voll, wir können los… Mit diesen Worten startete am Sonntag der restlos volle Bus mit über 50 JRKler*innen in Richtung Bergkamen zur Eishalle. Über 3 Stunden pure Energie brachten alle hier auf die Eisfläche. Gute Stimmung, aufgeheizt durch Musik und Tanz, sorgten für einen tollen Nachmittag. Hier bei spielte es wieder einmal keine Rolle wie alt wer ist. Jeder hilft jedem. Egal ob es bei dem An- und Ausziehen der Schlittschuhe oder bei den ersten Versuchen auf dem Eis ist. Das JRK ist ein tolles Team und hat dieses mal wieder unter Beweis gestellt. Weiterlesen

Präventionsschulung

Was ist Kindeswohl? Wozu ist das Jugendamt da? Und welche Aufgaben und Pflichten hat eine Gruppenleitung bei sensiblen Themen rund um das Wohlbefinden von Kindern und Jugendlichen? Nicht nur diese Fragen, sondern viele weitere, wurden am Sonntag, den 23.02. im Rahmen einer Präventionsschulung für alle Gruppenleitungen aus dem Ortsverein Herbern beantwortet. Nicht wegschauen, sondern mit den richtigen Mitteln handeln und eingreifen ist das Resultat aus dieser Schulung. Regelmäßig werden die Gruppenleitungen in diesem Thema geschult. Bei Bedarf / Fragen stehen alle Gruppenleitungen mit einem... Weiterlesen

Ferienfreizeit (07.02.-09.02.20)

Was ist eine Beziehung, was passiert alles in der Pupertät und warum leben nicht immer nur Mann und Frau zusammen?! Diesen und noch anderen spannenden Fragen sind in der Ferienfreizeit von Freitag, den 07.02. bis Sonntag, den 09.02. 13 JRKler*innen der Dienstagsgruppe zusammen mit ihren Gruppenleiter*innen in Duisburg nachgegangen. Vertrauen stand bei diesem Thema natürlich im Mittelpunkt. Zusammen verbrachten alle ein Wochenende im Landschaftspark-Nord in einem Selbstversorgerhaus. Gemeinsam Kochen, sich mit dem Thema der Sexualität und der Aufklärung als auch der Verhütung... Weiterlesen

Ausbildung beim DRK

Rettungshelfer*in und Rettungssanitäter*in, diese Qualifikationen wurden in den letzten Monaten im DRK Kreisverband Coesfeld ausgebildet. Im Oktober haben Sophia Schafmann und Stephen Brettin ihre Ausbildung als Rettungssanitäter*in erfolgreich abgeschlossen. Ebenfalls haben Michael Schütte-Nütgen, Justus Storkamp und Chiara Meistrell ihre Prüfung als Rettungshelfer*in erfolgreich abgelegt. Unter der Leitung von Sascha Oesemann und Sven Nolte wurden in Nordkirchen in einem 60-stündigen Wochenendkurs alle wichtigen Inhalte vermittelt und intensiv in der Praxis geübt. Zahlreiche Übungsabende... Weiterlesen

Weihnachtsbasar

Weihnachtsduft, strahlende Augen, kleine Geschenk und winterliche Temperaturen beschreiben die Stimmung am Sonntag, den 01.12.2019 in Herbern. Der Herberner Weihnachtsbasar wird traditionell durch die ortsansässigen Vereine organisiert und durchgeführt. Das JRK beteiligte sich mit einer großen Tombola – 1000 Preise und 4000 Lose. Das gute Wetter und die Hoffnung auf den Hauptgewinn führte zu einem „Ausverkauf“ schon am Nachmittag. Viele JRKler*innen unterstützen beim Auf- und Abbau, dem Grün-holen für die Gestaltung des Kirchplatzes, dem Losverkauf, der Preisausgabe und der Vorbereitung der... Weiterlesen

Seite 1 von 4.